Schulsonderpreise zu gewinnen!

Auch in der Wettbewerbssaison 2017/18 gibt es wieder viele wertvolle Schulsonderpreise zu gewinnen. Für die Verlosung qualifizieren sich Schulen mit besonders hohen Teilnehmerzahlen (siehe Teilnahmebedingungen).

 

Die Gewinner werden im Februar vom CDS-Organisationsteam ausgelost, umgehend benachrichtigt und zu den Landesrunden im März 2018 eingeladen. Dort werden die Preise dann von den Landesverantworlichen übergeben.

 

Die Teilnahme mit vielen Schülerinnen und Schülern lohnt sich in jedem Fall: in diesem Jahr spendiert der Mitteldeutsche Lehrmittelvertrieb 250 ml Universalindikator im Wert von ca. 25 Euro allen Schulen, die kein Losglück haben!

 

Es folgt eine Übersicht über alle bisher bestätigen Schulsonderpreise. Bis zur Verlosung werden noch weitere Preise hinzukommen.

DOMO-Sonderpreise für Schulen

Die Hauptpreise im Gesamtwert von etwa 3000 Euro werden auch dieses Jahr wieder vom Chemieuntenehmen DOMO Chemicals gestellt. Dabei darf sich jede Schule, die einen von 10 Hauptgewinnen im Wert von jeweils über 250 Euro erhält, nach eigenem Bedarf ein Lehrmittelpaket aussuchen: z.B. Molekülbaukästen, Chemikaliensortimente oder Messgeräte.

Download
DOMO-Sonderpreise
Übersicht über alle DOMO-Sonderpreise.
DOMO-Sonderpreise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 541.7 KB

Die Förderer

DOMO Chemicals ist ein weltweit agierendes Chemie- und Kunststoffunternehmen, das Rohstoffe (Polyamid-6) für Textilien, Folien und technische Kunststoffe produziert. Der größte Produktionsstandort mit rund 550 Mitarbeitern liegt in Leuna, im südlichen Sachsen-Anhalt. DOMO Chemicals sponsert die Hauptgewinne für teilnehmende Schulen: 10 Lehrmittelpakete.

Der Mitteldeutsche Lehrmittelvertrieb ist der Partner, wenn es um den Bezug von Lehrmitteln im Bereich Naturwissenschaften geht. Der MLV macht die Hauptgewinne noch attraktiver: er legt zum Lehrmittelpaket jeweils einen Liter Universalindikator oben drauf. Und nicht nur das: der MLV spendiert auch allen anderen qualifizierten Schulen, die kein Losglück haben, ebenfalls je 250 ml Universalindikator.


Die Teilnahmebedingungen

Alle Schulen, die mit einer bestimmten Mindestzahl an Teilnehmern beim Wettbewerb starten (siehe nebenstehende Tabelle), erhalten Lose für die Ziehung der Schulsonderpreise. Die Anzahl der Lose und dadurch die Gewinnchance steigen mit der Teilnehmerzahl. Damit möglichst viele Schulen profitieren können, erhält jede Schule höchstens einen Schulsonderpreis. Da in Mitteldeutschland CDS auch in den 8. Klassen stattfindet, fallen die erforderlichen Teilnehmerzahlen hier entsprechend höher aus.

Die Ziehung der Lose erfolgt durch den Hauptveranstalter, den Förderverein Chemie-Olympiade e.V. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzahl Lose Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen alle übrigen Länder
1 Los  8 Teilnehmer  5 Teilnehmer
2 Lose 18 Teilnehmer 12 Teilnehmer
3 Lose 30 Teilnehmer 20 Teilnehmer

"Jedes Los gewinnt!": Die Ziehung der Lose entscheidet über die Vergabe der Schulsonderpreise. Als "Trostpreise" gibt es dieses Jahr 250 ml Universalindikator, gestellt vom Mitteldeutschen Lehrmittelvertrieb.

 

Schauen Sie gerne ab und an vorbei: im Laufe der Wettbewerbssaison könnten weitere Preise hinzukommen!


Molekülbaukästen von Toytomics

Der neuartige Molekülbaukasten von Toytomics ist ein Valenzelektronenmodell mit dem erstmalig sowohl kovalente Bindungen, als auch ionische Zustände mit Plus- und Minusladungen, Wasserstoffbrücken und Koordinationsverbindungen von Metallionen dargestellt werden können.

 

Toytomics prämiert 10 Schulen, die Sonderpreis-Kriterien erfüllen, mit einem Molekülbaukasten im Wert von ca. 200 . Die Verlosung erfolgt durch das CDS-Organisationsteam.

Berlin: Sonderpreis des Gläsernen Labors

Das Gläserne Labor ist eine Bildungseinrichtung auf dem renommierten Wissenschafts-und Biotechnologiepark Campus Berlin-Buch. Seine fünf Schülerlabore bieten als außerschulische Lernorte über 20 Experimentierkurse zu den Themen Molekularbiologie, Herz-Kreislauf, Neurobiologie, Chemie, Radioaktivität, Erneuerbare Energien sowie Ökologie für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe an.

 

Das Gläserne Labor lädt einen Chemiekurs (max. 18 Schüler) einer Berliner Schule, die Sonderpreiskriterien erfüllt, zu einem Experimentierkurs ein. Der Wert dieses Preises beläuft auf ca. 200 .

Die Verlosung erfolgt durch das CDS-Organisationsteam.

Berlin: Sonderpreis von KÖRPERWELTEN

KÖRPERWELTEN präsentiert echte, plastinierte menschliche Körper. Ziel der Ausstellung ist es, präventive Gesundheitsaufklärung auf anschauliche Weise zu leisten. Mit ihren populärwissenschaftlichen und praxisnahen Ausstellungen soll die Ausstellung einem breiten Publikum den menschlichen Körper und seine Funktionen näherbringen und die Auswirkungen gesunder Lebensweise aufzeigen.

 

 

Der Sonderpreis von KÖRPERWELTEN umfasst Eintrittskarten und Ausstellungskataloge für 20 Schülerinnen und Schüler und ihren betreuenden Lehrerinnen und Lehrer für den Besuch der KÖRPERWELTEN in Berlin. Der Preis wird an eine Berliner Schule vergeben.

Berlin: Sonderpreis der ToJET GmbH

Getreu dem Motto "We know how To JET that stuff!" kennt sich die die Berliner Firma ToJET GmbH hervorragend aus, wenn es um technische Aspekte digitaler Drucktechnik geht. Die Firma spendet einer Berliner Schule einen Sonderpreis im Wert von 200 Euro.

Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland: Sonderpreis von KÖRPERWELTEN

KÖRPERWELTEN präsentiert echte, plastinierte menschliche Körper. Ziel der Ausstellung ist es, präventive Gesundheitsaufklärung auf anschauliche Weise zu leisten. Mit ihren populärwissenschaftlichen und praxisnahen Ausstellungen soll die Ausstellung einem breiten Publikum den menschlichen Körper und seine Funktionen näherbringen und die Auswirkungen gesunder Lebensweise aufzeigen.

 

 

Der Sonderpreis von KÖRPERWELTEN umfasst Eintrittskarten und Ausstellungskataloge für 20 Schülerinnen und Schüler und ihren betreuenden Lehrerinnen und Lehrer für den Besuch der KÖRPERWELTEN in Heidelberg. Der Preis wird an eine Schule aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz oder dem Saarland vergeben.

Sachsen-Anhalt: Sonderpreise des eLeMeNTe e.V.

Egal ob Laborzubehör, Chemikalien, Software oder Bücher: der eLeMeNTe e.V. unterstützt zwei Schulen in Sachsen-Anhalt, die Sonderpreiskriterien erfüllen, mit einem Zuschuss von 150 € auf die nächste Rechnung im Fachbereich Chemie.

Die Verlosung erfolgt durch das CDS-Organisationsteam.